Datenschutz

Datenschutz

Erhebung und Nutzung persönlicher Informationen auf unseren InternetseitenInformationen, die wir von Ihnen erhalten, helfen uns, unseren Service individuell zu gestalten und stetig zu verbessern.

Wir verarbeiten daher die durch Ihren Browser und den Webserver generierten technischen Informationen wie Seitenaufrufe, Zugriffsdatum und -uhrzeit, technische Daten zum Nutzersystem (wie z.B. Browsertyp, Browserversion und Betriebssystem) und ähnliche technische Daten, um die Bedürfnisse der Besucher unserer Internetseiten zu analysieren und dauerhaft das Angebot auf den Internetseiten zu verbessern und um die hohen Sicherheitsanforderungen, die wir uns selber setzen gewährleisten zu können.

IP-Adressen werden für max. 24 Stunden vollständig protokolliert. Danach erfolgt eine Anonymisierung durch Löschung des letzten Oktetts.

Wir sichern Ihnen zu, dass anhand der Daten keine personenbezogene Auswertung erfolgt, mit Ausnahme der Fälle zur Aufklärung offensichtlichen Missbrauchs der Anmeldedaten.

Informationen, die Sie uns per Formular zur Verfügung stellen, nutzen wir für die Abwicklung Ihrer Aufträge und um mit Ihnen über Aufträge, Produkte, Dienstleistungen und über Marketingangebote zu kommunizieren. Wir nutzen diese Informationen auch, um unsere Datensätze zu aktualisieren und einem Missbrauch unserer Website vorzubeugen.

Cookies
Die Internetseiten verwenden an mehreren Stellen so genannte Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte "Session-Cookies". Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine personenbezogene Daten oder Viren. Sie können die verwendeten Cookies jederzeit von Ihrem Rechner löschen. Bitte informieren Sie sich über die für Ihren Browser notwendigen Schritte.

Sicherheit
Um die Vertraulichkeit der Kommunikation mit Ihnen zu gewährleisten, setzen wir bei der Übertragung eine TLS-Verschlüsselung ein. Nach dem derzeitigen Stand der Technik ist die damit mögliche Verschlüsselung von 128 Bit als sicher anzusehen. Dieses Sicherheitsniveau erreichen alle Browser der jüngeren Generation. Gegebenenfalls sollten Sie den Browser auf Ihrem PC aktualisieren.Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Elbstation sind auf das Datengeheimnis gemäß § 5 Bundesdatenschutzgesetz verpflichtet. Die Datenverarbeitung und unsere technischen Sicherheitsvorkehrungen werden laufend den aktuellen Gegebenheiten und Anforderungen angepasst.

Änderung der Datenschutzerklärung
Die schnelle Entwicklung des Internets macht es erforderlich, dass wir von Zeit zu Zeit Anpassungen an unserer Datenschutzerklärung vornehmen. Bitte beachten Sie diesbezüglich die jeweils aktuelle Version unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Informationen
Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte jederzeit an unseren Datenschutzbeauftragten.

Datenschutzbeauftragter Frank Henkel
Rechtsanwalt Frank Henkel
Wandsbeker Zollstr. 5, 22041 Hamburg
Tel.: +49 40 68 94 98 510
Email: henkel@henkel-kanzlei.de

Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzes
Elbstiftung, Palmaille 67, 22767 Hamburg.