Multimediaproduktion

Memoria - die etwas andere Praxis

Dauer: 12:05 min
Veröffentlicht am 20.06.2013

Inhalt:
Wie wäre es, wenn ihr eure schlechten Erinnerungen einfach löschen könntet? Oder es eine Beambox gäbe, mit der ihr Gegenstände in wenigen Sekunden an einen anderen Ort schicken könnt? Gibt es nicht? Doch! In der Praxis Memoria nimmt sich ein kompetentes Team mithilfe des Memox 2000 eurer Träume und Wünsche an. Lasst euch überraschen, aber vergesst nicht, die Realität im Auge zu behalten!

Der 7. Jahrgang der Elbstation zeigte auf der Abschlusspräsentation 2013 sein selbst produziertes Multimediastück, in dem sich auf turbulente Weise Traum und Realität miteinander vermischen.